Aktenmappe


Aktenmappe
Ak·ten·map·pe f
1) (Hefter für Akten) folder
2) (schmale Aktentasche) briefcase, portfolio

Deutsch-Englisch Wörterbuch für Studenten. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Aktenmappe — Aktenmappe …   Deutsch Wörterbuch

  • Aktenmappe — Aktentasche, Sammelmappe; (veraltet): Portefeuille. * * * Aktenmappe,die:⇨Aktentasche …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Aktenmappe — Mappe; Aktentasche * * * Ạk|ten|map|pe 〈f. 19〉 1. Mappe mit Traghenkel zum Mitnehmen von Akten u. a. Schriftstücken, Büchern usw.; Sy Aktentasche 2. Sammelmappe aus Pappe für Akten * * * Ạk|ten|map|pe, die: 1. Sammelmappe aus Pappe für Akten. 2 …   Universal-Lexikon

  • Aktenmappe — Ạk·ten·map·pe die; 1 ≈ Aktentasche 2 ein Ordner, eine Hülle o.Ä. aus ziemlich starkem Papier, in denen Akten aufbewahrt werden …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Rudolf Graber (Bischof) — Bischöfliches Wappen Rudolf Graber (* 13. September 1903 in Bayreuth; † 31. Januar 1992 in Regensburg) war ein deutscher Theologe und römisch katholischer Bischof von Regensburg …   Deutsch Wikipedia

  • Portefeuille — Depotzusammensetzung; Portfolio * * * Porte|feuille 〈[pɔrtfø:j] n. 15〉 1. Geschäftsbereich (eines Ministers) 2. 〈Börse〉 Bestand an Wertpapieren 3. 〈Wirtsch.〉 Produktangebot eines Unternehmens 4. 〈veraltet〉 Brieftasche, Aktentasche ● Minister ohne …   Universal-Lexikon

  • Paul Temple und der Fall Genf — ist ein sechsteiliges Hörspiel von Francis Durbridge, das der WDR Köln im Jahre 1966 produzierte und in der Zeit vom 25. Februar bis 1. April 1966 erstmals ausstrahlte. Die gesamte Spieldauer beträgt 228 Minuten. Inhaltsverzeichnis 1 Titel der… …   Deutsch Wikipedia

  • Mappe — Aktentasche; Aktenmappe; Ordner * * * Map|pe [ mapə], die; , n: a) rechteckige, flache Tasche, besonders für Akten, Hefte o. Ä.: sie verschwand mit einer Mappe unter dem Arm. Syn.: ↑ Aktentasche, ↑ Ranzen. Zus.: Aktenmappe, Schulmappe …   Universal-Lexikon

  • Aktentasche — Mappe; Aktenmappe; Aktenkoffer * * * Ak|ten|ta|sche [ aktn̩taʃə], die; , n: größere Tasche mit Griff zum Tragen: er kauft sich eine neue Aktentasche. * * * Ạk|ten|ta|sche 〈f. 19〉 = Aktenmappe (1) * * * Ạk|ten|ta|sche , die: größere Tasche mit… …   Universal-Lexikon

  • Ikon — (auch: ikonisches Zeichen; Genitiv: des Ikons; Plural: die Ikone [ˈɪːkonɛː]; aus dem Griechischen: εικών eikṓn „Bild“; engl.: icon) ist ein von Charles S. Peirce eingeführter Terminus der Zeichentheorie (Semiotik) und der Sprachwissenschaft… …   Deutsch Wikipedia

  • Ikon (Linguistik) — Ikon (auch: ikonisches Zeichen; Genitiv: des Ikons; Plural: die Ikone [ˈɪːkonɛː]; aus dem Griechischen: „Bild“; engl.: icon) bedeutet bei der Einteilung von Zeichen innerhalb der Semiotik (Zeichentheorie) und der Linguistik ein Zeichen, das sich… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.